Greenyard

Entwicklung und Konzeption einer Standortstrategie (Cluster DACH) auf Basis durchgeführter Netzwerkanalysen inkl. der Konzepterstellung zur Optimierung der gesamten Supply Chain.

Greenyard Fresh Germany GmbH

Wenn es um frisches Obst und Gemüse geht, kommt die Greenyard Fresh Germany GmbH ins Spiel: Der Bremer Frische-Spezialist, der zur weltweiten Greenyard Gruppe mit Sitz in Belgien gehört, zählt hierzulande zu den bedeutendsten Unternehmen im täglichen Geschäft mit der Frische.

Von der Warenbeschaffung aus den Herkunftsländern über das Reifen und Kühlen der Ware in speziellen Reifekammern oder Kühlhäusern bis zur verkaufsfertigen Zusammenstellung und Lieferung in handelsüblichen Verpackungen – die Greenyard Fresh Germany GmbH ist die Logistikdrehscheibe für Obst und Gemüse, das die Verbraucher täglich frisch in den Auslagen des deutschen und europäischen Lebensmitteleinzelhandels finden.

Seit mehr als 100 Jahren importiert das Unternehmen über eigene Produktionsstätten sowie direkt vom Ursprung von anderen Erzeugern oder in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern Frischeerzeugnisse aus aller Welt, wobei der Handel mit Bananen einen Schwerpunkt der Tätigkeit bildet.

Keimzelle des Unternehmens ist die am 24. Juni 1902 von Gustav Scipio gegründete Fruchthandel Gesellschaft in Bremen, die Südfrüchte importiert und 1967 die Geburtsstunde der „Chiquita-Banane“ in der Bundesrepublik einläutet. Als erster Großhändler startet das Unternehmen im selben Jahr das Geschäft mit SB-gerecht verpacktem Obst und Gemüse. Auch das bekannte Warenzeichen 1x1 geht aus den Geschäftstätigkeiten des Unternehmens hervor.

Firmensitz: Bremen

Branche: Nahrung und Genuss

    Haben Sie Fragen?

    Wir beraten Sie gerne!